Feldenkrais | Einzel- & Gruppenunterricht

Feldenkrais

Was ist die Feldenkrais-Methode?

Feldenkrais ist eine körperorientierte Lernmethode, die auf den israelischen Wissenschaftler und Judolehrer Moshé Feldenkrais (1904 - 1984) zurückgeht. Für den Entwickler dieser Methode steht das Zusammenspiel von Körperbewusstheit und geistiger Bewusstheit im Mittelpunkt. Über die Wahrnehmung der Bewegung soll die Bewusstheit des Patienten sensibilisiert und verbessert werden. Die Feldenkrais-Methode wirkt sich auf die körperliche und seelische Gesundheit aus.

„Wer sich bewusst bewegt nimmt sich in seiner Gesamtheit und dadurch auch seine Umwelt bewusster wahr.“

 

Im Einzel- oder Gruppenunterricht lernen Sie neue, körpergerechte Bewegungsmöglichkeiten. Es entsteht eine neue Qualität Ihrer Bewegungen, Ihres Fühlens und Ihres Denkens.

Einzelunterricht (funktionale Integration)
Der Patient wird vom Therapeut durch leichte, sanfte Berührungen geführt. Diese körperliche, non-verbale Kommunikation lässt Bewegungszusammenhänge erkennen.

Gruppenunterricht (Bewusstheit durch Bewegung)
Im Gegensatz zum Einzelunterricht wird der Patient durch den Lehrer verbal geführt und übt die Bewegungen selbst aus. Im Laufe der Sitzung werden die einzelnen Bewegungsabläufe erforscht. Wo beginnt die Bewegung? Welche Körperteile sind an ihr beteiligt und was spürt der Patient beim Ausführen der Übung?

 

Feldenkrais im Kurbad Oberasbach

Unser Rezeptionsteam gibt Ihnen gerne Auskunft über die nächsten Feldenkrais-Kurse. Bei uns im Kurbad werden Sie von einem Feldenkrais-Lehrer begleitet.

Terminanfrage

Sie haben eine Terminanfrage? Rufen Sie uns einfach an oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Telefon: 0911 699 394

Copyright 2020 Kurbad am Rathaus Oberasbach
Es werden notwendige Cookies, Google Maps und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.